header

Unser Weinsortiment

Weingut Seeliger
Deutschland/Saale-Unstrut: Naumburg

Zur Geschichte

Das Weingut Seeliger begann ganz klein im Jahre 1984 – auf einem terrassierten Weinberg in der Nähe von Naumburg baute Stephan Seeliger im Rahmen seines Hobbys Wein an. Aus dem Hobby und der Berufung sind zwischenzeitlich ein Vollzeit-Beruf und das kleine, aber feine Weingut Seeliger entstanden, das an die Jahrhunderte alten Traditionen des Weinanbaues in der Region Saale-Unstrut anknüpft. Auf nunmehr insgesamt 16 Hektar werden vom Weingut Seeliger hochwertige Weine erzeugt. Die Böden sind geprägt von Buntsandstein mit eingelagerten Schichten von Ton und Kies, aber auch sandige Lehmböden sind vertreten. Die Böden, das milde Klima und die natürlichen Anbaumethoden durch das Weingut Seeliger geben den Weinen das feinfruchtige, sortentypische, ausgeprägte Aroma und eine nachhaltige Säure.

Silvaner QbA – trocken
Chardonnay Baßler-Edition QbA Naumburger Göttersitz – Leicht, frisch und saftig mit einen fruchtig-blumigen Bouquet, feinen Aromen nach grünem Apfel, harmonisch ausgewogene Säure, die weder zu viele noch zu wenige Ecken und Kanten hat.

Schwarzriesling QbA – trocken
Cuveé Sommertänzer Rosé QbASalsitzer Englischer Garten – leichter unkomplizierter, fruchtbetonter Rotwein, leuchtende rote Farbe zeugt von Eleganz und der feine samtige Geschmack bestätigt die Zugehörigkeit zur Burgunderfamilie.

zurück